Sehen wir bald einen mehrmonatigen Silber-Bullenmarkt?

Sehen wir bald einen mehrmonatigen Silber-Bullenmarkt? Silber ist von seinem Hoch vor einigen Jahren bei fast 50 USD auf aktuell ca. 15 USD gefallen. Ist der Markt reif für einen Anstieg auf mindestens 20 USD?

Silber - Monats-Chart Juni 2019

Silber – Monats-Chart Juni 2019

Die Dekadenunterstützung ist bei ca. 14 USD. Ich werde vielleicht einsteigen, wenn die Charttechnik im Tageschart short gegangen ist und eine neue Longwelle startet.

Wie schaut es bei euch aus meine Folger? Interessiert ihr euch für Metall-Trading oder ist das für euch Altland?

2 Kommentare

1 Ping

  1. Hallo,
    mit Gold und Silber habe ich mich noch nicht so sehr beschäftigt.
    Allerdings habe ich seit ein paar Tagen weltweit zweitgrößten Goldproduzenten Barrick Gold auf die Watchlist gesetzt.

    Genauer gesagt den Knockout Call
    https://www.finanzen.net/knockouts/auf-barrick-gold-corporation/cj1ata

    Diesen habe ich bei 4,88 € unter Beobachtung genommen.

    Aktueller Kurs 5,08 €

    Ist wohl so dass Gold und Silber zulegen.

    Könnte auch am Säbelrasseln liegen das zur Zeit zwischen USA und Iran zu hören ist.

    1. Ich habe mit Metall auch noch nicht viel gemacht. Mit Forex wohl glaub nur mal in Demokonten. Ich habe auch Sachen wie Zucker, Öl und der gleichen, aber dazu habe ich überhaupt keine Lust.

      Im Iran wurde Bitcoin schürfen verboten. Komisch. Die haben doch die viertgrößten Rohölvorräte der Welt. Warum schürft der Staat nicht. Dann noch die ganze Sonnenenergie und das viele unfruchtbare Land. Verstehe ich nicht, dass man da nicht mal ein paar Fabriken hinklatscht. In diesen Ländern sind doch laut Merkeldeutschland die ganzen Fachkräfte. 🙂 Viel besser als solche Länder wie Deutschland noch mehr zu versiegeln.

      https://www.btc-echo.de/bitcoin-mining-verbot-in-iran-stromverbrauch-stark-angestiegen/

  1. […] wenn der Aufwärtstrend der letzten Wochen noch intakt ist. Es könnte sogar sein, dass es einen mehrmonatigen Lauf bis an die 20 USD […]

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Post-Anschrift wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere