MetaTrader 5 – mein Trading System

In diesem Artikel stelle ich euch kurz mein Trading System für die technische Chartanalyse vor. Ich verwende als Handelsplattform den MetaTrader 5 und handele CFDs bei dem Broker ActivTrades (unbezahlte Werbung) in England. Ausführliche Informationen über MetaTrader, CFDs und über die von mir verwendeten Indikatoren gibt es reichlich im Internet.

MetaTrader 5 - mein System

MetaTrader 5 – mein System

Ich bin hauptsächlich an größeren Bewegungen über mehrere Wochen oder sogar mehrere Monate interessiert. Deswegen sind für mich die Wochen- und Monatscharts sehr wichtig. Im obigen Bild seht ihr allerdings den 4-Stunden-Chart.  Ich bevorzuge den Balkenchart. Das heißt, daß ein Balken im Chart eine Zeiteinheit (im obigen Bild also 4 Stunden) abdeckt.

Ich verwende zwei Indikatoren, die nicht als Standard beim MetaTrader 5 dabei sind. Diese muss man sich aus der Internetquelle herunterladen. Meine Einstellungen:

Marktübersicht – Hier sieht man die handelbaren Werte mit dem aktuellen Verkauf- und Kaufkurs.  Es können Werte, die man nicht im aktuellen Profil hat, ausgeblendet werden.

Datenfenster – Hier werden die Daten des aktuellen Kurs angezeigt. Diese werden aus den verwendeten Indikatoren genommen.

Kursfenster – In diesem werden mir noch Unterstützungen und Widerstände, sowie zwei gleitende Durchschnitte, angezeigt.

Unter dem Kursfenster sind dann ZeroLag MACD, Stochastik, MACD und MACDonRSI zu sehen.

In meinem System versuche ich Trends zu erkennen. Hierzu ist es wichtig, dass der Kurs im Wochen- und Monatschart für einen Trendwechsel bereit ist. Vorsorglich in den Markt gehe ich nicht. Nur weil etwas schon lange in eine Richtung gelaufen ist, ist für mich keine Grundlage, dass es nun in die andere Richtung gehen sollte. Meiner Erfahrung nach geht so etwas sehr oft daneben.

Wie schaut es bei euch aus? Handelt ihr technisch oder fundamental oder nach dem Bauch oder seit ihr Folger? Wenn ihr technisch handelt, dann schreibt doch bitte über eure Indikatoren. Wenn ihr Folger seit, dann würde mich sehr interessierem wem ihr folgt und wie der Erfolg ist.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Post-Anschrift wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere